Freundeskreis der Freiwilligen Feuerwehr Neulußheim e.V.


.

.

Unser Highlight:

.

das alljährliche Entenrennen.

.

.

Nächster Termin: 14.06.2020

Start: 14.00 Uhr


Was tun wir? Wer sind wir? Was wollen wir?

Was tun,
wenn es brennt, wenn Menschen und Tiere in Gefahr sind, wenn der Keller unter Wasser steht, wenn ein Unwetter seine Schäden hinterlassen hat, wenn bei einem Unfall Hilfe gebraucht wird???
Nun, man ruft natürlich unsere Feuerwehr. Dafür sind sie doch da. Man wählt den Notruf 112 und in wenigen Minuten sind ausgebildete Frauen und Männer mit entsprechenden Geräten zur Stelle und leisten Hilfe. Egal ob nachts um drei, ob an Sonn- oder Feiertagen, „die kommen und helfen immer“.
Ist doch ganz normal!!??


Freundeskreis der Freiwilligen Feuerwehr Neulußheim e.V.
Wer sind wir?
 
Viele Bürger werden sich die Frage schon gestellt haben: „Warum soll ein Freundeskreis unsere Feuerwehr unterstützen? Das ist doch eigentlich Sache der Gemeindeverwaltung!“
Diese Feststellung ist richtig. Der Gesetzgeber hat die Kommunen als Kostenträger der Feuerwehr verpflichtet, die Ausstattung und Schulung finanziell zu tragen.
Der Umfang der Verpflichtung richtet sich nach der Einwohnerzahl, der Größe der Gemeinde sowie der industriellen Ansiedlung.
Der Kostenträger kommt seinen Verpflichtungen im Brandschutzwesen in vollem Umfang nach.
Wenn dies alles erfüllt ist, warum dann einen Freundeskreis??
Soll der Kostenträger entlastet werden?
NEIN!
 

Was wollen wir?

Wir haben uns zum Ziel gesetzt,
unsere Freiwillige Feuerwehr ideell und materiell zu unterstützen,
die Jugendarbeit innerhalb unserer Feuerwehr zu fördern,
unsere Feuerwehr bei der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen,

die Interessen der Menschen in der Gemeinde für unsere Feuerwehr zu wecken,
die Gemeinschaft des Freundeskreis zu fördern und zu stärken.
  
Sie können unsere Ziele durch Ihre Mitgliedschaft im Freundeskreis oder durch Spenden an den Freundeskreis unterstützen. 
Durch die Mitgliedschaft im Freundeskreis entstehen Ihnen selbstverständlich keine Kosten. Das bedeutet, wir erheben keine Aufnahmegebühren und wir fordern auch keinen Mitgliedsbeitrag von Ihnen. 
Alle finanziellen Mittel, die hauptsächlich auf Spenden beruhen und dem Verein zur Verfügung stehen, werden für unsere Feuerwehr verwendet und so direkt zum Wohl der Bürger bereitgestellt. 
Es wäre schön, wenn auch Sie uns helfen, unsere Feuerwehr zu unterstützen, damit für die Sicherheit unserer Feuerwehrleute und im Endeffekt auch die jedes Bürgers bestens gesorgt ist.  
 
Unterstützen Sie uns dabei. Wir helfen gerne!