Pädagogische Leitsätze unserer Einrichtung

  • Das Freispiel hat höchsten Vorrang! Die Kinder haben die Möglichkeit ihren Interessen nachzugehen und sich in Spielgruppen zusammenzufinden.

  • Wir verstehen uns als Anreger und Begleiter. Die Kinder sollen die Möglichkeit erhalten sich selbständig handelnd zu entwickeln.

  • Der Weg ist das Ziel. Der eigentliche Lernprozess und die damit verbundene Erfahrung sind uns wichtig. Lücken in der Sachkompetenz haben auch Erwachsene und sind später auffüllbar, entscheidender ist die Lernbereitschaft des Kindes. Denn hierin ist die Chance, Wissen von innen her aufzubauen und lebenslanges und lebensnahes Lernen zuzulassen.

  • Wir wollen Neugierde wecken. Sie ist immer ein Signal für die Lernbereitschaft des Kindes. Freude und Ausdauer beim Erkunden und selbst bestimmtes Suchen nach eigenständigen Lösungsmöglichkeiten sind unbedingte Voraussetzungen, um sich später Ansprüchen des "Pflichtlernens" in der Schule zu stellen.

  • Die Kinder können aus vielfältigen Angeboten und Projekten frei wählen. Durch unterschiedliche Aufgabenstellung, mit der Gelegenheit zum Wiederholen, wird der persönliche Lernrhythmus unterstützt und gefördert.

  • Lernen soll möglichst durch eigenes Tun mit allen Sinnen erfolgen.

  • Wir geben einzigartigen kindlichen Gedanken Raum und Zeit und begleiten sie bei ihrer praktischen Umsetzung.

  • Wir geben der kindlichen Lebendigkeit möglichst viel Raum.

 

Kommunaler Träger


Gemeinde Neulußheim
St. Leoner Str. 5
68809 Neulußheim
T 0 62 05/39 41-0
F 0 62 05/39 41-35

gemeinde@neulussheim.de

Kirchliche Träger

Evangl. Kirche Neulußheim
St. Leoner Str. 1
68809 Neulußheim
T 0 62 05/3 11 33

pfarramt@ev-kirche-neulussheim.de

Kath. Seelsorgeeinheit
Obere Hauptstr. 1
68766 Hockenheim
T 0 62 05/94 19-0

 

Freier Träger

Freier Christlicher Kindergarten
Neulußheim e.V.
Geschäftsstelle:
Eisenacher Weg 5
68809 Neulußheim
T 0 62 05/3 72 71

fcsnbrandt@aol.com