Abwasser

Die Abwasserentsorgung erfolgt über das gemeindeeigene Leitungsnetz zur Kläranlage des Abwasserzweckverbandes Bruchniederung. Dort wird es nach den gesetzlichen Vorschriften geklärt und in den Rhein abgeleitet.

Neue Hausanschlüsse sind bei der Bauverwaltung zu beantragen. Die Abrechnung der Gebühren erfolgt gemeinam mit der Abrechnung der Frischwassergebühren.

Die dazu erforderlichen ortsrechtlichen Regelungen sind in der Abwassersatzung der Gemeinde enthalten (siehe Ortsrecht).


 

Ansprechpartner

Gemeinde Neulußheim
Eigenbetrieb Abwasserentsorgung
St. Leoner Str. 5
68809 Neulußheim

Andreas Emmerich
T 0 62 05/39 41-28
F 0 62 05/39 41-35

andreas.emmerich@neulussheim.de

Betreiber

Abwasserzweckverband Bruchniederung
Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen
Adler Str. 3
68794 Oberhausen-Rheinhausen

T 0 72 54/503-0
F 0 72 54/503-910